Institut für Religionspädagogik und Medienarbeit

ReliLehrer*Tag in Dortmund 2018: Die Workshops

Paderborn, 9.7.2018 Aus folgenden Workshops können Sie auf dem ReliLehrer*Tag im Dortmunder Zoo auswählen:

Workshop 1: "Die Erschaffung der Welt - ein Bibliolog zu Gen.1"

Im Bibliolog wird die Bibel lebendig! Wir entdecken gemeinsam den bekannten Text des ersten Schöpfungsberichtes ganz neu und anders. Wir füllen das, was zwischen den Buchstaben und Zeilen steht, mit Leben - und das macht sehr viel Spaß!

Workshop 2: Was für ein Gewimmel – die Tiere der Bibel

Ein Plädoyer, für mehr Theologie und Religionspädagogik an der frischen Luft!

Esel, Kamel und Tauben, klar, aber die Bibel hat noch viel mehr und sehr interessante Tiere zu bieten. Entdecken Sie die Tiere der Bibel auf einem Rundgang durch den Zoo und erfahren Sie neue, wissenswerte Details.

Einfließen werden dabei Erfahrungen, die mit Grundschulkindern bereits in den Zoos von Berlin, Hamburg, Karlsruhe, Leipzig, Münster und Augsburg gemacht wurden. Biblisch aufgegriffen wird zudem das Thema „Tiersegnung“.

Workshop 3: Eisbär, Dr. Ping und die Freunde der Erde - Klimamusical mit Reinhard Horn

„Am Nordpol und am Südpol leben der Eisbär und der Pinguin. Als ihre Schollen immer kleiner werden, beschließen sie, zu den Menschen zu gehen und ihnen klar zu machen, dass es so nicht mehr weitergehen kann…“

Reinhard Horn macht es musikalisch möglich, dass sich Eisbär und Pinguin treffen, obwohl sie an den beiden verschiedenen Polen leben… Sie erhalten einen Einblick in sein Klimamusical.

Noch viele andere Tiere lernen Sie im musikalischen Workshop an diesem Nachmittag kennen und sicher auch lieben…

Workshop 4: Tiere hinter Gittern – Tierethik im Zoo

Darf man Tiere einsperren? Darf man Tiere essen? Wie viel Zoo brauchen wir? Diese und andere Fragen diskutieren mit Ihnen Mitarbeiter aus dem Zoo in Dortmund.

Hier geht´s zur Anmeldung ReliLehrer*Tag am 28.9.2018.

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Mail von uns. Hier können Sie den gewünschten Workshop angeben sowie weitere Hinweise zum Mittagessen.

Sie sind hier: Startseite
Erzbistum Paderborn
Erzbistum Paderborn