Institut für Religionspädagogik und Medienarbeit

"Es waren wunderschöne Berufsjahre"

Dr. Dennis Lewandowski, Dompropst Joachim Göbel und Christoph Quasten (v.r.n.l.) bedankten sich bei Brigitte Zein-Schumacher für die langjährige Tätigkeit im Schulbereich des Erzbistums Paderborn. Dortmund, 4.5.2020 Eigentlich war die Verabschiedung von Brigitte Zein-Schumacher, die neun Jahre das IRUM in Dortmund geleitet hatte, Ende März in einem größeren Rahmen geplant. Die durch die Corona-Pandemie gesetzten Rahmenbedingungen ließen es dann nicht zu, diese Planung in die Realität umzusetzen. Doch die Verantwortlichen im Bereich Schule und Hochschule wollten Brigitte Zein-Schumacher nicht einfach so in das Sabbatjahr und den sich anschließenden Ruhestand gehen lassen.

Stattdessen machten sich Dompropst Msgr. Joachim Göbel als Leiter des Bereichs Schule und Hochschule, Dr. Dennis Lewandowski (Abteilungsleitung Religionspädagogik) und Christoph Quasten M. A. (Abteilungsleitung Medienarbeit) auf den Weg nach Dortmund, um die bewährte Mitarbeiterin in einem kleinen Rahmen unter Wahrung der vorgeschriebenen Abstands- und Hygieneregeln zu verabschieden.

Dompropst Göbel zeichnete ihren beruflichen Werdegang nach. Als langjährige Lehrerin für die Fächer katholische Religion und Deutsch, als Fachleiterin in Arnsberg und Schulleitung konnte sie ihre hier erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten optimal in der Leitung des IRUM in Dortmund und in ihrem religionspädagogischen Wirken einsetzen. Dr. Lewandowski betonte vor allem ihr Engagement in der Religionspädagogik  bei der Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen. Christoph Quasten hob hervor, dass ihr die Benutzer des IRUM immer sehr am Herzen gelegen haben. Viele Studierende und in der Referendariatsausbildung Befindliche haben ihren fachlichen Rat zu schätzen gewusst.

Brigitte Zein-Schumacher ließ ihrerseits die letzten Berufsjahre Revue passieren und fasste die Zeit im IRUM zusammen: "Ich habe hier wunderschöne Jahre verbracht."

Wer mehr über den beruflichen Werdegang und die Herausforderungen der Tätigkeiten erfahren will, findet hier weitere Informationen:

PDFInterview Brigitte Zein-Schumacher (Schulinformationen Heft 1/2020)

Sie sind hier: Startseite > Wir über uns
Erzbistum Paderborn
Erzbistum Paderborn