Institut für Religionspädagogik und Medienarbeit

"Der linke Kanal ist total verzerrt..." - Tonaufnahmen optimieren

Am Audioschnittplatz werden Verkündigungsbeiträge für den Hörfunk aufgenommen. Daneben bietet die Medientechnik im IRUM auch ein Tonstudio. Tonaufnahmen mit Mikrofon und Mischpult werden mit digitaler Software aufgenommen, bearbeitet und auf das gewünschte Trägermedium kopiert. In der Regel werden im Tonstudio Morgenandachten für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk oder Verkündigungsbeiträge für den privaten Hörfunk aufgenommen.   Oft kommen die Interessenten schon im Vorfeld der Bearbeitung und erhalten neben Geräten und Zusatzausstattung Tipps und Informationen für ihr Vorhaben. Ebenso ist im gewissen Umfang bei Veranstaltungen auf diözesaner Ebene technische Unterstützung im audiovisuellen Bereich möglich.

Bei Veranstaltungen des IRUM steht die hauseigene Vorführtechnik (Beamer, Laptop, DVD- und Videogerät etc.) zur Verfügung. Bei größeren Projekten ist eine Terminabsprache erforderlich.

Sie sind hier: Medientechnik
Erzbistum Paderborn
Erzbistum Paderborn